Naturschutzbund (NABU) zu Besuch in Wesseling-Berzdorf

Im Rahmen unserer Bestrebungen, die bestehende Verbindung zu den regionalen Naturschutzorganisationen weiter zu vertiefen, hat im Kieswerk Wesseling-Berzdorf ein Austausch mit Vertretern des NABU Kreisverband Rhein-Erft stattgefunden.

Teilnehmer des Treffens waren Fr. Bergheim (Presse/Öffentlichkeitsarbeit), Hr. Spitz (stellvertretender Vorsitzender), Hr. Radloff (Planungs- und Beteiligungsverfahren) und Hr. von Dewitz (Vogelschutz) sowie von Seiten J&E Horst die Geschäfts-und Betriebsleitung sowie Hr. Fröhlich (GFM Umwelttechnik).

Gegenstand des Austauschs war neben einem persönlichen Kennenlernen auch eine Begehung des weiträumigen Betriebsgeländes mit festem Schuhwerk. Von großem Interesse waren die bereits rekultivierten Bereiche und geschaffenen Biotope. Weitere Themen war anstehende Maßnahmen zum Arten- und Landschaftsschutz sowie Möglichkeiten zukünftiger Biotop-Partnerschaften. Wir sind verblieben, in Sachen Naturschutz weiterhin in engem Kontakt zu bleiben.

 

Besuch NABU Rhein-Erft-Kreis